(c) Agroscope, Gabriela Brändle

Der Regenwurm

Wer kennt ihn nicht, den Regenwurm? Aber wusstest du, dass es allein in der Schweiz 46 verschiedene Arten davon gibt?

Der Regenwurm ist ein wahrer „Boden-Champion“, denn nur er schafft, was kein anderes Tier kann: Er kann neue, äusserst fruchtbare Erde machen. Der Wurm frisst abgestorbenes organisches Material und nimmt dabei auch mineralisches Bodenmaterial auf. In seinem Bauch mischt sich das alles und kommt hinten als nährstoffreicher Kot wieder heraus. Deshalb ist der Regenwurm für unsere Böden so enorm wichtig.

Ein Projekt von:

a kuerzestlogo agroscope 3f trans neg 800px Universität Zürich logo trans neg

In Partnerschaft mit:

catta Logo  atlant neg 

Mit finanzieller Unterstützung von:

Mercator Rot CMYK trans SNF CMYK D NEG min EGS Schriftzug weiss trans PWALogoDunkel     Logo farbig trans dunkler Hintergrund        Logo Paul Schiller Stiftung